Planung: Ruhrgebiet

Bereits im vergangenen Jahr stolperte ich über die GeoRoute „Durch das Tal des schwarzen Goldes“. Ein ca 160 km langer Weg der sich mit der Geschichte dass Bergbaus im Ruhrgebiet beschäftigt. Die Idee hat mich nicht mehr losgelassen und in diesem Jahr wird`s was werden. Meine Etappen  sind naturgemäß etwas umfangreicher als in dem Buch von Vera Mügge-Bartolovic beschrieben und verlaufen nicht immer auf dem  Weg.

1. Etappe: von Dortmund nach Wetter (Ruhr)

2. Etappe: von Wetter (Ruhr) nach Bochum

3. Etappe: von Bochum nach Essen Kupferdreh

4. Etappe: von Essen Kupferdreh nach Mühlheim

Bonus: von Mülheim nach Duisburg

Ich habe die Tour noch um einen kleinen Bonus Track erweitert. Dieser führt von Mülheim nach Duisburg. Dort mache ich (auf Empfehlung!!) eine Rundfahrt durch Europas größten Binnenhafen. Als Hamburger kann man das schon mal machen. Der Rest des Tages steht im Zeichen des Landschaftsparks Nord, wo um 21:00 eine Fackelführung stattfindet.

Ich habe die Tour als Standortwanderung geplant. Das ÖPNV Netz ist im Ruhrgebiet ist so dicht, das man von Essen aus jeden Start/End Punkt der einzelnen Etappen bequem erreichen kann.Wer Interesse an meiner detailierten Planung hat, kann sich hier ein kleines PDF runteladen. Ich habe es so formartiert, das man es bequem unterwegs auf einem Smartphon betrachten kann.

Georoute – 4 Etappen plus Bonus

3 Gedanken zu “Planung: Ruhrgebiet

  1. Ich hoffe sehr das Dir der Weg gefallen wird. Ist schon etwas anderes als auf einem grünen Höhenzug weite Ausblicke auf unberührte Natur zur erhaschen. 😀

    Viel Erfolg
    Jürgen

    Liken

  2. Pingback: Das Sabbatical beginnt | JOT - Jürgen on Tour

  3. Pingback: Es geht wieder los … | JOT – Jürgen on Tour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s